Startseite | Mission: Trust in Data

Mission: Trust in Data

Über uns

Wir schaffen Vertrauen in Daten

Verlässliche Informationen für Mandanten und Stakeholder

 

Schon im Alten Testament findet sich die Forderung nach Wertgleichheit für getauschte Gegenstände. Vor über 2.000 Jahren warfen die Römer vielleicht das erste Mal den Gedanken einer unabhängigen Überwachungsfunktion auf. Luca Pacioli verband 1494 mit seiner Enzyklopädie „Summa“ erstmals das geballte Mathematikwissen der damaligen Zeit mit einer geschlossenen Darstellung der doppelten Buchführung.

Diese Beispiele zeigen: Der Bedarf an verlässlichen Informationen über wirtschaftliche Zusammenhänge ist so alt wie Tausch und Handel selbst.

 

Aufbereitung von Massendaten

Heute werden relevante Informationen exponentiell steigend aus elektronischen Datenverarbeitungssystemen bis hin zu Blockchain-Technologien generiert. Am Beispiel von Krypto-Währungen zeigt sich, dass Technologie eine unabhängige Überwachung von Informationen nicht überflüssig macht – im Gegenteil: Je globaler sich wirtschaftliche Aktivitäten entwickeln und je komplexer die eingesetzten Technologien sind, desto größer ist der Bedarf an verlässlichen Informationen. Hieß es vor 2.000 Jahren noch „Wer überwacht die Wächter?“, so muss es heute „Wer überwacht die künstliche Intelligenz?“ heißen.

Die Aufgabe der Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Revisoren ist indes unverändert geblieben: Als unabhängige Instanz stellt unsere Berufsgruppe verlässliche Informationen zur Verfügung und schafft so Vertrauen für die Wirtschaftsakteure. Wurden früher handgeschriebene Bucheinträge geprüft und fremde Vermögenswerte zu treuen Händen genommen, so werden heute Massendaten in komplexen IT-Systemen analysiert. In unserem eigenen Hochsicherheitsrechenzentrum bereiten wir die unzähligen Daten der über 200.000 Mandanten der ETL-Gruppe auf und machen sie nutzbar.

 

Interdisziplinäre Teams aus „Data Trustees“

„Trust in Data“ erhält so eine doppelte Bedeutung. Unser Leitspruch unterstreicht den besonderen Wert der Daten, den unsere Mandanten uns anvertrauen. Zugleich ist er Maxime unseres täglichen Handelns: das Vertrauen in die Daten und Informationen zu sichern, die die Entscheidungsgrundlage für unsere Mandanten bilden.

Über 50 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und dem Betrieb von innovativen Softwarelösungen und IT-Services helfen uns, dieser anspruchsvollen Aufgabe gerecht zu werden. Unsere interdisziplinären Teams verbinden fachliche Expertise mit technischem Sachverstand. Jedes Teammitglied ist ein „Data Trustee“ – ein Datentreuhänder – mit einem spezifischen Aufgabenfeld. Erfolgsfaktor ist das gegenseitige Verständnis und der Austausch zwischen Prüfern, Beratern, IT-Spezialisten und Datenanalysten.

Wir bei ETL Prüfung & Beratung kennen Grenzen und Möglichkeiten von Technologien und vertrauen auf die Lösungen, die wir einsetzen und selbst entwickeln. So bleiben wir auch angesichts sich immer schneller verändernder Geschäftsmodelle und Prozesse sowie immer kürzerer Technologie-Zyklen in der Lage, den Slogan „Trust in Data“ mit Inhalt zu füllen.

ANSPRECHPARTNER


Manuel Fuchs
Partner, IT-Auditor IDW

Mail: manuel.fuchs@etl.de


Alle Kontaktdaten

Aktuelles

Interessante Artikel