Sie helfen, wir helfen!

 

Arztpraxen, Medizinische Versorgungszentren (MVZ) und Krankenhäuser – für viele Menschen Orte, an denen man nicht länger verweilen möchte als unbedingt erforderlich. Lässt man dann die Türe hinter sich ins Schloss fallen, ist man hoffentlich auf dem Wege der gesundheitlichen Besserung. Diese Gesundheitseinrichtungen bilden einen bedeutenden Teil des Bereichs „Gesundheit und Soziales“.

Auch die Träger von Einrichtungen der freien Wohlfahrtspflege, die Menschen im Alter, mit Behinderungen oder in schwierigen Lebenslagen begleiten, sei es ambulant oder stationär, sind Teil unseres Bereichs „Gesundheit und Soziales“, in gleicher Weise wie Träger der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe.

Daneben gehören auch Krankenkassen als zentrale Akteure der Gesundheitsversorgung zu unserem Bereich „Gesundheit und Soziales“.

Wir haben unsere Kernkompetenzen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und prüfungsnahe Beratung auf den Bereich „Gesundheit und Soziales“ umfassend ausgerichtet und haben das besondere Know-how und unsere Kompetenzträger an unseren Standorten in Essen, Gütersloh, Hannover, Leipzig und Stuttgart konzentriert.

An unserem Standort Hannover sind daneben Spezialisten aus Betriebswirtschaft, Pflege und dem ärztlichen Bereich tätig, die Sie in allen Fragen der Betriebsorganisation und Ablaufoptimierung unterstützen.

Ihre Ansprechpartner des Bereichs „Gesundheit und Soziales“ stellen den Kontakt zu den Kompetenzträgern in Ihrer Region her, die Ihre Anforderungen und Bedürfnisse zeitnah, verlässlich und mit der erforderlichen fachlichen Expertise zu Ihrer Zufriedenheit erledigen werden.

Gesundheitswesen

Als Träger und Betreiber dieser Einrichtungen ist es für Sie die tägliche Herausforderung, eine hochwertige Versorgung und Unterstützung Ihrer Patienten und betreuten Menschen unter dem Diktat der ordnungspolitischen und finanzwirtschaftlichen Rahmenbedingungen zu verwirklichen. Der wirtschaftliche Erfolg Ihres Handelns ist nicht zuletzt auch davon beeinflusst, wie schnell es Ihnen gelingt, auf die sich häufig in einem Schwebezustand befindlichen Rahmenbedingungen zu reagieren. Die ständige Anpassungsfähigkeit und Weiterentwicklung Ihrer Einrichtung bestimmt über dauerhaften Erfolg.

Als Berater, die sich seit Jahren mit der wirtschaftlichen Seite der ambulanten und stationären Krankenversorgung beschäftigen, sind wir Ihr Gesprächspartner, wenn es um Rechnungslegung, Steuerrecht, Compliance und finanznahe betriebswirtschaftliche Fragen der Unternehmensführung geht. Mit unserem generalistischen Ansatz bieten wir Ihnen stets einen zentralen Ansprechpartner für Ihre Anliegen. Je nach Fragestellung greift ihr zentraler Ansprechpartner hierbei auf interdisziplinäre Teams aus Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern, Unternehmensberatern und Juristen zurück.

Soziale Einrichtungen

Sie sind eine steuerbegünstigte Körperschaft, die Mitmenschen

  • in ambulanten und stationären Altenpflegeeinrichtungen,
  • in Einrichtungen der Jugendhilfe,
  • in Einrichtungen der Behindertenhilfe,
  • mit bürgernahen offenen Hilfen im sozialen Bereich oder in
  • allgemeinbildenden und beruflichen Schulen

hilft und unterstützt.

Während ihrer täglichen Geschäftstätigkeit treten vielfältige Fragestellungen zu betriebswirtschaftlichen Themen, im steuerlichen Umfeld und zur Rechnungslegung auf, die sich häufig ganz wesentlich von denen gewerblicher Unternehmen unterscheiden. Als Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, die einen ihrer Schwerpunkte in der Beratung von Einrichtungen der freien Wohlfahrtspflege hat, sind wir im besonderen Maße mit den damit zusammenhängenden Fragen vertraut und wollen Ihnen mit unseren Antworten eine Hilfestellung geben in der täglichen Arbeit.

Zu unseren Mandanten zählen u. a. diakonische Einrichtungen von der Diakoniestation bis zur diakonischen Komplexeinrichtung, Caritasverbände mit ihren vielfältigen Tätigkeiten, Ordensgemeinschaften und weitere Träger der freien Wohlfahrtspflege sowie sonstige Interessenverbände und frei-gemeinnützige Träger. Unsere Tätigkeitsfelder in diesem Bereich erstrecken sich von der Wirtschaftsprüfung über die Steuerberatung bis hin zur prüfungsnahen Beratung. Die steuerrechtlichen Besonderheiten haben wir dabei stets im Blick und werden hierbei durch spezialisierte steuerliche Kompetenzcenter unterstützt.

Sprechen Sie uns an – wir verstehen Ihre Sprache!

ETL Global

Ihre Ansprechpartner

Alfred Lein
WP/StB Alfred Lein
Leiter Gesundheit und Soziales
Telefon: (0711) 93309160
E-Mail: wp-stuttgart@etl.de

Dr. Marc-Alexander Vaubel
WP/StB Dr. Marc-Alexander Vaubel
Telefon: (05241) 8705-0
E-Mail: info@wrg-group.de

Carsten Schäfer
Carsten Schäfer
Telefon: (05241) 8705-0
E-Mail: info@wrg-group.de

 

Standortsuche

 

suchen


European Tax & Law

Unternehmen der ETL-Gruppe
Mehr Infos auf www.ETL.de

 

Unsere Broschüre

Unsere Broschüre
Broschüre herunterladen

 

Entdecken Sie
die Welt von ETL

 
ETL-Gruppe
Regional verbunden, global vernetzt
ETL-Rechtsanwälte
Mehr als 300 Rechtsanwälte auf Ihrer Seite
Kanzlei Voigt
Spezialisierte Rechtsberatung im Verkehrsrecht
ETL Wirtschaftsprüfung
Lösungen für erfolgreiche Unternehmer
ETL Unternehmensberatung
Existenzgründung bis Unternehmensnachfolge
felix1.de
Online-Steuerberatung
ETL Global
Internationale Beratung
ETL Gesundheitswesen
Spezialisierte Beratungen für den Gesundheitsmarkt
ETL ADHOGA
Steuerberatung für Hotellerie und Gastronomie
ETL Franchise
Steuerberatung für Franchise-Nehmer und Franchise-Geber
ETL Personal-Kompetenzcenter
Für ein erfolgreiches Personalmanagement
ETL Agrar & Forst
Steuerberatung für Land- und Forstwirte
ETL Profisport
Beratung für Profisportler aller Disziplinen
ETL SFS
Steuerberatung für Senioren
 
×

Wir verwenden Cookies

Wählen Sie bitte aus, ob diese Website neben funktionell zum Betrieb der Website erforderlichen Cookies auch Betreiber-Cookies sowie Cookies für Tracking und Targeting verwenden darf. Weitere Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Einstellungen speichern und Fenster schließen