Startseite | Aktuelles | ETL GLOBAL auf Wachstumskurs
Aktuelles
31.03.2021

ETL GLOBAL auf Wachstumskurs

International Accounting Bulletin listet das Netzwerk auf Platz 7 in Europa und Platz 15 weltweit

Das renommierte Fachmagazin International Accounting Bulletin (IAB) hat ETL GLOBAL in seiner Februar-Ausgabe 2021 erneut in seinem jährlichen „World Survey“-Ranking unter den Top 20 internationalen Netzwerken gelistet. In diesem Jahr konnte sich ETL GLOBAL dort sogar auf Platz 7 in Europa (Vorjahr: Platz 9) und auf Rang 15 weltweit (Vorjahr: Platz 16) vorarbeiten. Somit hat das Netzwerk erreicht, seine Marktposition im internationalen Vergleich nicht nur zu fundamentieren, sondern sogar noch weiter auszubauen.

Bereits in den Vormonaten konnte ETL GLOBAL sich in einzelnen Länder-Rankings des IAB erfolgreich unter den großen internationalen Netzwerken behaupten. Neben Platz 5 in Deutschland und Platz 6 in Spanien schafften es die Landesorganisationen in den Niederlanden und Großbritannien erstmals unter die Top 20.

IAB erstellt seine jährlichen Rankings für die Steuerberater- und Wirtschaftsprüferbranche quantitativ auf Basis von Umsatz- und Mitarbeiterzahlen. Neben dem weltweiten bzw. kontinentalen Ranking der internationalen Netzwerke werden auf diese Weise auch regelmäßig Studien über die Marktposition der größten internationalen Netzwerke in einzelnen Ländern durchgeführt.

2020/21 fand sich ETL GLOBAL insoweit erstmals auch in vier länderspezifischen Rankings aufgeführt. So glänzten ETL Deutschland auf Platz 5 und die spanische Tochtergesellschaft auf Rang 6 ihres jeweils lokalen Marktes. Gleichfalls erfolgreich konnten sich die ausländischen Tochterorganisationen ETL GLOBAL Niederlande sowie ETL GLOBAL Großbritannien erstmals unter den Top 20 der internationalen Netzwerke im jeweiligen lokalen Markt positionieren. In den Niederlanden platzierte IAB ETL GLOBAL auf Rang 16 (Platz 15 im Ranking der Mitarbeiterzahlen), in Großbritannien auf Platz 17. Ein erfolgreiches Debüt!

Diese positive Entwicklung beweist, dass sich die Investitionen in einen kontinuierlichen und nachhaltigen Ausbau des Netzwerks auszahlen und ETL GLOBAL somit zukünftig mehr und mehr Mandanten weltweit als verlässlicher Partner zur Seite stehen wird.

„Der Marktaustritt kleiner Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungskanzleien sowie der steigende Konsolidierungsdruck auf kleinere Marktteilnehmer insgesamt wird die Wettbewerbslandschaft in den nächsten fünf bis zehn Jahren dramatisch verändern. ETL GLOBAL wird weiterhin eine aktive Rolle in diesem Konsolidierungsprozess spielen.“ – Dr. Christian Gorny, Mitglied des Vorstands ETL AG Steuerberatungsgesellschaft

„Nach nur fünf Jahren intensiver Arbeit haben wir es geschafft, ETL GLOBAL unter die Top 20 der durch das International Accounting Bulletin gelisteten Netzwerke zu führen. Dieser Erfolg bestätigt uns in unserem Anspruch, das führende, europazentrierte Netzwerk von Beratungshäusern für kleine und mittelständische Mandanten mit globaler Reichweite zu sein.“ – Anne-Kathrin Steinröder, Leiterin ETL GLOBAL Netzwerk

Wir verwenden Cookies

Entscheiden Sie selbst, ob diese Website neben funktionell zum Betrieb der Website erforderlichen Cookies auch Betreiber-Cookies sowie Cookies für Tracking und Targeting verwenden darf. Weitere Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Einstellungen individuell anpassen Einstellungen jetzt speichern Alle Cookies zulassen und speichern
x